Weihnachtsgrüße

Seit gut 9 Monaten hat die Pandemie uns nun Fest im Griff. Leider ist aus diesen Gründen unser geliebtes Schützenfest im Jahr 2020 ausgefallen und seit Mitte März konnten keine Schießen, Versammlungen und Bälle mehr stattfinden. Der Start der Impfungen wurde für Anfang Januar angekündigt. So hoffen wir, dass es spätestens im Frühjahr 2021 wieder aufwärts geht. Wer weiß, vielleicht feiern wir mit ein wenig Glück auch wieder Schützenfest im Jahr 2021, in welchem Rahmen werden wir sehen. Bis dahin heißt es durchhalten.

Nutzt nun die besinnliche Adventszeit im engsten Familienkreis.

Wir wünschen in diesem Sinne den Umständen entsprechend allen Schützenbrüdern und Ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Bleibt vor allem Gesund, damit wir uns im nächsten Jahr auch wieder unbeschwert gegenüber stehen können!

Corona Update

Auf Grund der gegenwärtigen Corona Krise und dem damit verbundenen Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August muss das diesjährige Lohner Schützenfest leider abgesagt werden.

Zeitgleich kann das Kompanieschießen auf Grund der Schließung der Schießhalle bis min. 2. Juni nicht fortgeführt werden und die Wertung wird für dieses Jahr entfallen.

Auswirkungen Coronavirus

Auf Grund der aktuellen Lage rund um das Coronavirus findet unser Kompanieschießen am kommenden Samstag nicht statt.

Der Lage entsprechend wird über weiteres Vorgehen informiert. Wir bitten in dieser Zeit um euer Verständnis!

Wahlen

Auf der Generalversammlung am 8.2.2020 wurden die Posten Schießwart, Fähnrich und Festausschuss gewählt.

Zum Posten des Schießwarts dürfen wir Hendrik Heitmann gratulieren. Er übernimmt den Posten von seinem Bruder Tobias. Als Fähnrich wurde Lukas kl. Bornhorst bestätigt.

Neues Jahr, neues Glück

Die Sandhasen wünschen allen Besuchern ein frohes neues Jahr!

Das neue Jahr ist noch nicht alt und dennoch stehen die ersten Veranstaltungen in den Startlöchern.

Bereits am vergangenen Samstag fand die dritte Runde im Regimentspokal statt. Nach den ersten beiden Runden sah es für unsere Mannschaften nicht so rosig aus, jedoch konnte man sich in der dritten Runde fangen und hofft so nichts mehr mit möglichen Abstiegen zu tun zu haben.
Am 18. Januar findet die nächste Runde Kompanieschießen statt. Vielleicht kann man unseren scheidenden Schießwart noch einmal mit einer guten Teilnehmerzahl bei seinem letzten Schießen eine Freude bereiten!

Am 25.1.2020 gibt es das erste kulinarische Wohl des Jahres. Der Festausschuss hat einen hoffentlich winterlichen Kohlgang organisiert, der mit vollen Bäuchen enden soll!

Die Tagesordnung für die Generalversammlung am 8. Februar sollte diese Woche noch in den Postfächern landen. Einzusehen auch unter der Rubrik Termine!

Bataillonsschießen und -ball

Der Herbst steht vor der Tür und das Schützenfest sollte so langsam bei jedem Schützen aus den Knochen sein. Zeit die nächsten Termine in Angriff zu nehmen!

Am 12. Oktober findet das Bataillonsschießen statt. Hier messen sich wieder alle Kompanie aus dem IV. Bataillon in der Lohner Schießhalle. Eine starke Beteiligung ist seitens der Kompanie gefordert, damit die guten Ergebnisse aus dem Vorjahr wiederholt werden können!

Gleichzeitig solltet ihr euch bis zum 12. Oktober auch beim Spieß oder Hauptmann für den Bataillonsball anmelden! Dieser findet in diesem Jahr am 26. Oktober statt. Also ran an die Tasten/Telefone!

Nähere Informationen gibt es auf der Seite des IV. Bataillons: http://www.4bataillon.de

Der Bund der Ehe

Bereits am vergangenen Samstag hat unser Schützenbruder Hendrik Heitmann seiner Nadine das Ja-Wort in der Kirche St. Maria Goretti gegeben. Mit einer Abordnung der Kompanie haben wir den Eheleuten einen kleinen Spalier geboten. Einige Schützenschwestern schlossen sich an.

Kompanieschießen

Am kommenden Samstag findet die letzte Runde des diesjährigen Kompanieschießens statt. Neben den Männern sind unsere Frauen herzlich eingeladen mit am Schießen teilzunehmen. In einem speziellen Wertungsmodus wird hier die diesjährige Damensiegerin ermittelt.

Also Männer, bringt eure Frauen mit!